Unser Beschwerdemanagment

Die Zufriedenheit unserer Mitglieder und Kunden steht für uns als Genossenschaftsbank an erster Stelle. Es ist uns wichtig, Ihnen die Möglichkeit zu geben, Kritik zu äußern. Daher haben wir bereits seit vielen Jahren eine Beschwerdestelle eingerichtet und Maßnahmen zum Beschwerdemanagement vorgesehen.  

Zum Selbstverständnis der Bank und zu unserer ordnungsgemäßen Geschäftsorganisation als VR-Bank Mitte eG gehört es deshalb, dass wir Beschwerden zuverlässig aufnehmen, angemessen und transparent bearbeiten und aus den Erkenntnissen unsere Leistungen weiter optimieren.

Ablauf und Kontakt

Damit wir Ihr Anliegen bearbeiten, ggf. noch einmal Details mit Ihnen klären und Ihnen dann auch verlässlich antworten können, geben Sie bitte Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten (Adresse, Telefonnummer, ggf. E-Mail-Adresse, ggf. Kontonummer) vollständig an.

  • Bitte beschreiben Sie den Sachverhalt und formulieren Sie Ihr Anliegen.
  • Kopie von Unterlagen zu Ihrem Anliegen (sofern vorhanden)
 
Wir bitten Sie, Ihre Beschwerde bei folgender Stelle einzureichen:
 
VR-Bank Mitte eG
Abteilung Unternehmenskommunikation
Westerstieg 5
37115 Duderstadt
Telefon 05527 845-0
Telefax 05527 845-17800
per Mail: unternehmenskommunikation@vrbankmitte.de
 
Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Beschwerde.

Wir versuchen stets, Ihre Beschwerde so zügig wie möglich zu beantworten. Die konkrete Dauer der individuellen Bearbeitung einer Beschwerde hängt insbesondere von ihrer Komplexität oder der Notwendigkeit der Einbeziehung Dritter wie beispielsweise unseren externen Dienstleister ab.

Grundsätzlich streben wir eine Beantwortung spätestens innerhalb von drei Wochen an.

Sollte dies nicht möglich sein, werden wir Sie hierüber sowie über den Grund für die Verzögerung im Rahmen einer Zwischennachricht informieren. Zugleich teilen wir Ihnen mit, wann die Bearbeitung Ihrer Beschwerde voraussichtlich abgeschlossen sein wird.

Nach Abschluss der Beschwerdebearbeitung erhalten Sie zeitnah eine umfassende Antwort auf Ihre Beschwerde.